Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
The First Day
Aizawa & Athena || Februar 2212 || Animus HQ
Szenen-Informationen
Charaktere Athena Young » Aizawa Kazuragi
Datum 1 Februar 2212
Ort Animus HQ
Tageszeit
#21
Aizawa & Athena
Februar 2212
Animus HQ
The First Day
Überfürsorglich? Ja das war wohl das bessere Wort für Adam. Doch im selben Moment war es wohl normal wenn man darüber nachdachte, was ihre Vergangenheit war und das sie es einfach nicht gewöhnt war wenn sich Jemand um sie kümmerte. Die nächsten Worte waren merkwürdig. Aber er hatte recht, diese ganze Situation war eigentlich gut verlaufen. Aber es lag auch an Aizawa, er war eine wirkliche ruhige Person und strahlte auch etwas entspanntes aus. Ebenfalls hatte er keinerlei böse Gedanken gegenüber Athena und sie konnte dies spüren. Es war.... nett.

Sie glitt vom Stuhl und ging sicher, dass ihre Kleidung richtig saß ehe sie sich aufmachte um das Gebäude zu verlassen und nach Animus zu kommen. "Ich bezweifel, das du Ärger bekommen wirst." antwortete sie kurz und zuckte mit den Schultern. Sie wollte einfach nicht spät dort sein immerhin waren es vielerlei Tests und sie war nicht die einzige die da durch musste. "Außerdem werden dort viele sein, weswegen einige Minuten Verspätung wohl wirklich nichts ausmachen wird. Aber ich bevorzuge es pünktlich zu sein." Neben im herlaufend zündete sie sich erneut eine Zigarette an. "Hm? Sicherlich werden wir uns mehrmals sehen. Es sei denn ich kann außerhalb des Büros sein.", wenn sie wüsste was wenige Jahre später auf sie zukommen würde. "Und nun ja. Kantine. Obwohl ich da wohl weniger sein werde, es sei denn ich muss.", einen Zug genommen pustete sie den Qualm in die Luft. Ja, sie nahm wenig zu sich und wollte auch nicht unter den ganzen Leuten sein.
Here comes the woman with the look in her eyes. Raised on leather with flesh on her mind.
Words as weapons, sharper than knives. Makes you wonder how the other half died.
#22
........ » The first Day
............ Aizawa & Athena / Animus HQ / Nachmittag
» Seiner Meinung nach passte die Beschreibung doch ganz gut zu Jensen, war dieser seiner Meinung nach doch etwas überfürsorglich, aber vielleicht war es ja aber auch genau das was die junge Dame brauchte, das Wissen das es eben jemanden gab dem sie wichtig war, wichtig genug das dieser Jemand sich auch Sorgen um sie machen würde wenn etwas passierte. Wie genau er selbst nun auf die Dame wirkte wusste er nicht. Hatte er nur schon das ein oder andere mal von anderen gehört das er recht ruhig wirkte, so sehr das sie sich manchmal nicht sicher waren ob er einfach nur faul war. Ließ ihn dieser Gedanke einen Moment schmunzeln, als ob er faul wäre.
Aufgestanden streckte er sich kurz und unterdrückte ein Gähnen, ehe er sich mit ihr aufmachte das Gebäude wieder zu verlassen und zurück zu Animus zu gehen. “Wir werden sehen, ich weiß es klingt nicht sonderlich realistisch, zumal ja auch niemandem etwas passiert ist“, erwiderte er auf ihre Worte hin und zuckte leicht mit den Schultern. Das sie lieber pünktlich war, war schon mal eine gute Sache, zumindest seiner Meinung nach. Zeigte es doch ein gewisses Maß an Höflichkeit und Respekt. “Pünktlichkeit ist eine gute Eigenschaft, die solltest du dir auf jeden Fall beibehalten“, ging er nicht davon aus das sie sich in der Hinsicht ändern würde, aber das würde die Zeit zeigen. “Außerhalb des Büros? Darauf würde ich nicht unbedingt wetten, es sei denn die Zeiten sollten turbulenter werden, dann kommen auch wir mal aus dem Büro, aber eigentlich sollten wir lieber hoffen das es nicht so weit kommen wird. So schlecht ist die Kantine nicht, der Kaffee ist zumindest ganz gut, macht immerhin wach“, meinte er und steckte sich selbst eine Zigarette an. Wenigstens war der Tag bisher nicht schlecht gelaufen und er hatte sich auch mehr oder weniger davor drücken können all zu lange auf dieser Party sein zu müssen. Warum hatte er eigentlich überhaupt dort auftauchen sollen? Eigentlich war es ja schon bekannt das er solche Veranstaltungen nicht unbedingt mochte.


#23
Aizawa & Athena
Februar 2212
Animus HQ
The First Day
Kaum außerhalb des Büros sein? Grausam. Sie war keine Person die Papiere herum schieben würde- das hatte sie auch Adam sofort mitgeteilt. Doch war sie sicher, dass Animus und Eden nicht für immer so friedlich sein würde. Immerhin waren viele Dinge die einfach zu schön um wahr zu sein, waren schnell zu ende. Im Moment wirkte die Stadt sicher und freundlich doch sie sah durch das ganze trara. Viele hatten versucht eine Stadt wie diese aufzubauen und viele endeten in Flammen. Auch wenn Eden im Moment eindeutig erfolgreicher war, als alle Versuche, die sie je gesehen hatte. "Wir werden es sehen.", murmelte sie schließlich und blieb für den Rest des Weges still.

Am Hauptquartier angekommen warf sie die aufgerauchte Zigarette zu Boden und trat darauf um sie auszustampfen. "Danke für alles. Ich werde mich sofort auf machen um die Termine wahrzunehmen.", sie nickte ihm kurz zu und machte eine winkende Handbewegung um sich zu verabschieden. Hand geben und ähnliche Dinge waren einfach nicht ihre Sache aber es war wohl offensichtlich, dass er ihr das nicht für Übel nehmen würde...
Here comes the woman with the look in her eyes. Raised on leather with flesh on her mind.
Words as weapons, sharper than knives. Makes you wonder how the other half died.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste